Kursbeschreibungen

Erläuterungen zu den einzelnen Kursangeboten:

All in One

Nach einem kurzen Warm-up folgt der Ausdauerteil mit leicht zu erlernenden Aerobicschritten zur Steigerung der Kondition, gefolgt von einem Trainingsprogramm, welches die effektivsten Übungen für Bauch, Beine, Po und Rücken kombiniert. Ein ausgiebiges Stretching, eine Trainingsmethode bei der die Muskulatur gedehnt wird, beendet die Stunde. 

BBP Classic

Das klassische Mucki-Training für einen flachen Bauch, straffe Beine und einen knackigen Po. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm werden die Problemzonen mit und ohne Kleingeräte trainiert. Rücken und Arme kommen nicht zu kurz.

Bodyforming

Ziel dieser Stunde ist der Aufbau von Muskeln und der Abbau von Fett. Nach dem Aufwärmen (Warm-up) und Ausdauerteil (Cardio) wird mit oder ohne Hilfsmittel, wie z.B. Hanteln, Tube und Step für die Kräftigung und Festigung der Problemzonen (Bauch, Beine, Po, Rücken und Arme) trainiert. Bitte zu jeder Stunde eigene Gewichte und Tube mitbringen.

Fit mit 80+

Dieser Kurs richtet sich an die älteren Senioren, die auch ab 80 weiterhin fit bleiben oder werden wollen. Trainiert wird mit und an verschiedenen Kleingeräten insbesondere die Kraft, um der drohenden Muskelmasse entgegenzuwirken. Gleichgewichtsübungen dienen der Sturzprophylaxe, moderate Beweglichkeitsübungen halten die Gelenke mobil und trainieren das Herzkreislaufsystem.

So bleiben Mann und Frau auch im hohen Alter fit!

Fit und Mobil

Körpertraining und leichte Gymnastik mit und ohne Hilfsmittel, wie z.B. Theraband, Stab oder Ball, helfen bis ins Alter fit zu bleiben. Diese Stunde eignet sich auch für jüngere Damen, die wieder in „Bewegung“ kommen möchten. 

Gymnastik/Volleyball für Männer

Gymnastik am Boden, Turnen an Großgeräten und Volleyball im Anschluss sorgen für die körperliche Fitness, dienen dem Ausgleich von Bewegungsmangel sowie dem Spaß am Sport in der Gruppe. 

HulaHoop Intervalltraining

Bei diesem effektiven und gelenkschonenden Ganzkörper-training mit dem Reifen werden die Körpermitte (Bauch, Taille, Rücken), der Unterkörper (Po, Oberschenkel, Beine) sowie die Ausdauer und Koordination trainiert. In Kombination mit wechselnden Kräftigungsübungen – mit und ohne Reifen – wird diese Sporteinheit zu einem wahren Kalorienverbrenner.

Line Dance

Line Dance ist eine choreografierte Tanzform, bei der einzelne Tänzer unabhängig von der Geschlechtszugehörigkeit in Reihen und Linien vor- und nebeneinander tanzen. Die Tänze sind passend zur Musik choreografiert, die meist aus den Kategorien Country und Pop stammt.*

Pilates

Eine effiziente ganzheitliche Trainingsmethode – basierend auf fließenden Bewegungen unter Einbeziehung der Atmung. Trainiert wird die Leistungsfähigkeit der tiefliegenden Bauchmuskeln, der Beckenbodenmuskulatur und der kleinen Stabilisierungsmuskeln rund um die Wirbelsäule. Die Figur wird gestrafft und Frau und Mann entwickeln ein Gespür für eine korrekte Körperhaltung.

Pilates mit Baby

Finde zu deinem Körper und einer völlig neuen Stabilität und Aufrichtung zurück Durch das ganzheitliche Bewegungskonzept wird sanft und doch wirkungsvoll die Tiefen-muskulatur gekräftigt, Mit langsam ausgeführten Gleichgewichts- und Stabilitätsübungen erreicht man die tiefliegenden Schichten der Muskulatur und somit eine bessere Körperspannung.Pilates hilft dabei, den Beckenboden wieder aufzubauen, die Muskulatur zu stärken, Problemzonen zu straffen und ganz nebenbei Kalorien und „Pölsterchen“ zu verbrennen. Dein Baby kann in einige Übungen mit einbezogen werden oder die Stunde auf deiner Matte mit einer Decke genießen.

[
Rücken-u.Bodyfit für Männer

Ein langsam ausgeführtes Rücken-, Rumpf- und Bauchtraining, welches Rückenleiden und Fehlhaltungen vorbeugt. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm (ohne komplizierte Schrittfolgen) wird die Muskulatur gedehnt und gekräftigt. Dazu werden Hilfsmittel wie z.B. Widerstandsbänder (Tubes), Hanteln, Balance-Pads, Pezzibälle, Redondobälle und Stäbe eingesetzt.

Step & Style

Ca. 30 Minuten Grundschritte am Step, die zu einer einfachen, leicht nachvollziehbaren Choreographie aufgebaut werden. Im Anschluss ca. 30 Minuten Bodystyling mit Schwerpunkt Core Training, wobei nicht nur die äußere sondern auch die Rumpftiefenmuskulatur trainiert wird. 

Tai Chi

Hauptaspekte des Tai Chi sind Gesundheit, Meditation (Konzentration) und Kampfkunst, mit dem Ziel, Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen. 

Vital Training

Ein sanftes Training zur Verbesserung des Herz-Kreislaufsystems, der Kraft und der Beweglichkeit. Dieses Programm eignet sich für alle Alters- und Leistungsstufen. Die Gelenke werden mobilisiert, die für den Alltag wichtigen Muskeln gekräftigt und das Gehirn mit einfachen Koordinationsübungen fit gehalten.

Volleyball Mixed

In dieser Hobbymannschaft ist jeder herzlich willkommen, der gerne baggert, pritscht und aufschlägt. Ob Mann oder Frau, jung oder älter, einfach kommen und mitspielen. 

Wirbelsäulengymnastik

Lockerung, Dehnung und Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur zur Vorbeugung von Rückenschmerzen. Es mindert bereits vorhandene Haltungsschäden und arbeitet gegen die durch Verspannung entstehenden Rückenschmerzen. (Für Frau, Mann und Ehepaare geeignet). 

Yoga

Yoga ist geprägt von fließenden Bewegungen, die mit Atmung verbunden werden. Hier können Frau und Mann beim Yoga den Körper dehnen, kräftigen und abschalten. Ob jung oder alt, Yoga ist für jeden geeignet.* 

Zumba®

Zumba kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen Tanzschritten. Zumba trainiert den ganzen Körper. Es verbessert Ausdauer, Beweglichkeit sowie die Koordination, stärkt die Muskulatur und das Herz- Kreislauf-System. Zumba ist für Jedermann- und -frau ohne Altersbeschränkung geeignet. Wer gerne tanzt und Lust auf Bewegung hat, ist bei Zumba genau richtig. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. * 

Zumba Gold®

ist ideal für Neueinsteiger, Sportanfänger, Menschen mit ein paar Kilos zu viel und natürlich Senioren. ZUMBA GOLD® ist speziell für Menschen entwickelt worden, die auf eine moderatere Intensität des Tempos und der Bewegungsabläufe angewiesen sind oder diese einfach nur bevorzugen. *

*Für diesen Kurs wird eine Zusatzgebühr erhoben.