3-G Nachweispflicht ab 20.08.2021

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

auf Grund der aktuell gültigen Landesinzidenzstufe 2 gilt ab dem 20.08.2021 für ungeimpfte und nicht genesene Personen die Testpflicht, sofern der Sport drinnen ausgeübt wird.

Zu dieser verschärften Regelung wurde vorbereitend bereits eine entsprechende Teilnehmerliste ausgelegt. In dieser Liste ist das Kreuzchen in eins der 3 Spalten (Geimpft, Genesen, Getestet) ab dem 20.08.21 von jedem Teilnehmer zu setzen. Darüber hinaus sind die Impf,- Genesen- und Negativtestnachweise auf Wunsch der Übungsleiter oder eine von der Abteilungsleitung damit beauftragte Person, vorzuzeigen.

Genesene Personen müssen ein positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage alt und nicht älter als 6 Monate sein darf, besitzen.

Schnelltests dürfen nicht älter als 48 Stunden und PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden sein.

Wir bedauern diese verschärfte Regelung sehr, aber wir sind verpflichtet, dem Beschluss von Bund und Ländern zu folgen. 

Wir wünschen Euch trotz dieser erneuten Hürde weiterhin viel Spaß an unseren Sportkursen und würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns trotzdem treu bleibt.

Im Namen der Abteilungsleitung

Anja Hagenauer